Manuel Brunn

1978

geboren

9A

schwierigkeits-
grad

1991

Beginn der KletterKarriere

E9
Metolius

Mit 13 Jahren entdeckte Manuel das Klettern für sich und bereits ein Jahr später hat er es in die Jugendnationalmannschaft geschafft. Inzwischen gehört er zu den stärksten Kletterern Deutschlands, was er immer wieder mit Erstbegehungen und Wiederholungen zahlreicher Touren bis 9a und Bouldern bis Fb 8c unter Beweis stellt.

Klettergebiete rund um die Welt geben Manuel immer wieder neue Impulse für sein Klettern.  Manuel ist zudem seit über 15 Jahren als Routensetzer für zahlreiche nationale und internationale Wettkämpfe im Einsatz.

Manuel Brunn

Manuel Brunn
in action

Menü schließen